Geschrieben am

Neues Jahr, neuer Mac und neuer Blog!

Zu Weihnachten habe ich von meinen Eltern mein erstes Macbook bekommen, Yay! Und nicht irgendein Macbook, sondern ein Macbook Pro ’15, was wirklich richtig edel ist! Passend dazu habe ich mir gedacht, dass wenn ich schon ein neues Macbook habe, ich mir auch einen Blog dazu einrichte. Irgendwie habe ich ein bisschen Brainstorming betrieben und am Ende hat mir der Name MacClouds.at ganz gut gefallen und diesen mir für 18 Euro die Domain bei Domainion.at geholt!

In diesem Blog wird es natürlich in erster Linie um Apple drehen, hauptsächlich um meinen Alltag mit meinem Macbook Pro, mein iPhone 4s und diverse iPhone Apps. Aber auch diverse andere Themen will ich hier auch noch anscheinend, auch hier und da mal was privates. Ich will das hier nicht als super professionellen Apple Blog aufziehen, sondern das wirklich als mein privates Blog pflegen, wo ich über alles schreiben werde, das mir auf der Seele brennt!

Über Feedback und konstruktive Kritik freue ich mich immer, seid nicht schüchtern und haut in die Tasten. Schliesslich lebt der Blog von euch, wenn ich nur für mich schreiben muss, wird das bestimmt ein wenig eintönig, wenn ich hier nur Selbstgespräche führen muss 😛 Also kommentiert recht fleissig!